Preise Yoni Shakti Yoga

Yoni Shakti Yoga für Frauen im pureheartcenter.ch Winterthur

75 Minuten vor Ort oder gemütlich ONLINE live oder recorded (Zoom).

Schnuppern – eintauchen (1 mal pro Person) vor Ort oder online
Melde dich an und spüre dieses wunderbare Yoga! Mail
 Fr. 20.-
Flexibel 1 x du kommst wann du willst oder kannst!
Online
Fr. 35.-
Fr. 29.-
Ja, ich bin es mir wert!
5-er Abo, 2 Monate gültig*, nicht übertragbar.
Online

Fr. 160.-
Fr. 135.-   
Ja, ich will die wertvolle Auszeit!
10-er Abo, 4 Monate gültig*, nicht übertragbar.
Online

Fr. 300.-  
Fr. 250.-
Therapie für Frauengesundheit und Vitalität
Gemeinsam erkunden wir was du brauchst und stellen ein individuelles Programm zusammen.
Fr. 120.-

* Die Yogastunden in Winterthur finden regelmässig statt, ab 3 Personen auch während den Schulferien. Wenn ich in den Ferien bin oder wegen Krankheit fehle, wird das Abo automatisch verlängert! Solltest du nach dem Aboablauf noch Yogastunden zur Verfügung haben, kannst du diese gerne, bei freien Plätzen, noch 2 Monate besuchen!

Online: Gültigkeit wie normale Abos. Entweder live dabei oder du erhälst die Aufnahme per Mail, die 3 Tage verfügbar ist. Wenn du eine Aufnahme wünschst, bitte anmelden. Natürlich kann ich auch automatisch den Link senden, jedoch nur wenn du das willst.
Die Zugangslinks werden nach Zahlungseingang verschickt.

Längere Absenzen wie Krankheit/Unfall werden einzeln besprochen. Wir finden eine Lösung.

Falls meinerseits der Kurs gestoppt oder längere Zeit (z.B. langandauernder Unfall) unterbrochen wird, vergüte ich die offenen Stunden zurück, ansonsten werden keine Beiträge rückvergütet.

Zahlung zum Kursbeginn: Überweisung, Bar, Twint oder Paypal
PC-Konto: 65-56799-6 / IBAN CH59 0900 0000 6505 6799 6

Krankenkassen Rückvergütung

Einige Krankenkassen erstatten dir ein Teil vom Betrag zurück! Einfach bei deiner Krankenkasse anfragen. Gerne schreibe ich die Bestätigung.

Miriam Nalini Maier, yoga-seven.ch, Hüttwilen, 2.6.2022

Yoni Shakti Yoga – Womb Yoga und Shakti Tantra. Verbindung zu deinem Schoss und zur Mutter Erde.

Selbstliebe fängt mit dem Körper an.